Endspurt

Nun geht es in den Endspurt. Es steht soweit alles, jetzt muss nur noch installiert und eingerichtet werden!
Die Räume sind zwar noch leer, doch kann man schon Tolles erahnen!

Der neue Wellnessbereich erstrahlt schon im Licht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neue alpinaVital Spa-Rezeption zum Informieren und Behandlungen buchen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bäder in den neuen Verwall-Suiten werden Dusche UND Badewanne haben…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viel Platz zum Erholen in den neuen Verwall-Suiten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und eine tolle Aussicht, selbst wenn die Sonne einmal fehlt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bestaunen Sie mit uns die fertig gestellten Räume!

 

Es ist lange her seit unserem letzten Eintrag, doch heute möchten wir Ihnen die neuen fertig gestellten Räume im Hotel vorstellen.
Viel Vergnügen!

 

Unsere “Genussothek” lädt jetzt schon ein zum Essen, Plaudern und Verweilen.
Sehr gemütlich! Was finden Sie?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch im Hallenbad hat sich einiges getan. Eine neue Sitzgruppe zum entspannen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch kommt man hier zu den neuen WC-Anlagen und später zum neuen alpinaVital Spa-Bereich:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Riesen-Fortschritte

Es hat sich in den letzten Wochen einiges getan und wir sind stolz auf die Fortschritte. Die gröbsten Arbeiten sind bereits abgeschlossen und letzte Woche haben wir auch schon unser Richtfest gefeiert! Alles läuft nach Plan.

 

Dank vieler fleißiger Hände, ist unser schöner, neuer Zubau für Wellnessbereich und unsere Verwall-Suiten fertig! Es werden bereits Fenster und Türen eingebaut:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch unser neuer Speisesaal mit schöner Terasse steht bereits:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und von vorne zeigt sich das Verwall auch stolz im neuen Kleid. Unsere Balkone wurden mit schönem Holz erneuert:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glücklich sind wir auch über unseren Fahnenplatz vorm Haus; sodass wir unsere Flaggen schon im Wind wehen lassen…

Erste Bilder aus dem neuen Wellnessbereich!

Die Liegewiese im Hallenbad, wie man sie kannte:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und heute… gewichen für den neuen Zugang:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das hat sich Christian natürlich nicht entgehen lassen, den Mauerabriss selbst zu machen :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier hinten kommt man raus:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aber es wurden auch gleich die ersten Wände aufgstellt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch wenn hier noch alles roh und rau ist und noch nicht ganz so heimelig, so kommen wir mit jedem Tag dem Ziel näher!

Ab mit den Balkonen!

Nachdem Zimmer verändert und neue Durchgänge benötigt werden, hieß es auch hier Hand anlegen und ab mit den Balkonen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Chef tatkräftig bei der Arbeit im ganzen Haus!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Men at work!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte lächeln! :-)

Da macht Bauen Spaß!

Hinter dem Hotel verändert es sich fast täglich seit unserem Start!

Erst alles ausgehoben:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Wellnessbereich hat Platz zum Ausdehnen bekommen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

… und hier die Stelle für den neuen Komplex!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach wurde der Grund auch fein säuberlich vorbereitet…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
… und auch gleich die ersten Wände aufgestellt!

Aus alt wird neu!

5

Im Haus finden auch einige Veränderungen statt. Ein paar Räume werden Sie nicht wieder erkennen!

 

 

 

 

 

 


Es wird tatkräftig gearbeitet und Wände abgerissen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erkennen Sie es wieder? Das war Zimmer Nr. 17…. was wird wohl daraus? Bleiben Sie dran!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und hier? Durchbruch vom Barbereich direkt ins Zimmer?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nein! aus diesem ehemaligen Zimmer wird die “Genussothek”! Schon neugierig?

Veränderungen vor dem Haus!

ehemaliger Frattekeller-Zugang entfernt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eingang zugemauert…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aufgeschüttet….

und fertig ist die Basis für Grünfläche und Liegewiese:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch Gastgeber und Chef des Hauses packt überall mit an:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für neue Parkplätze wird auch gesorgt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neben dem “Verwall” ist dafür schon alles vorbereitet!

Bautagebuch – Alles auf Grün! Der Umbau hat begonnen!

IMG_0211

Freuen Sie sich mit uns auf all die Neuerungen im „Verwall“!

Wir bekommen eine komplett neue und spannende Zimmerkategorie dazu! Und der Wellnessbereich wird um eine völlig neue Wohlfühl-Oase erweitert!
Neue Saunen, die Sie nicht nur zum Schwitzen, sondern auch zum Staunen bringen.

Ruheräume in denen Sie sich erholen und loslassen können. Auch für Massagen und Kosmetikbehandlungen werden schöne Zimmer entstehen, damit Sie sich so richtig dabei entspannen können. Eine tolle Liegewiese direkt vom Hallenbad erreichbar. Und noch einiges mehr!

Aber lassen Sie sich überraschen und verfolgen unser Bautagebuch!

 
 

Vorderhand war alles abgesteckt; die Stöckchen lassen den Zubau bereits erahnen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erster Schritt: Humus-Schicht abgetragen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die alte Scheune ist weg und macht Platz für neue Räumlichkeiten…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alles wird genau kontrolliert ;-)

AUF WIEDERSEHEN

 

Liebe Gäste und Freunde des “Verwall’S” 
Die Zeit vergeht immer viel zu schnell und somit neigt sich für uns wieder eine Sommersaison dem Ende entgegen. Aber…

“ Zeit ist viel zu kostbar, um nette Dinge ungesagt zu lassen und Menschen, die uns etwas bedeuten, sollten wir nicht einfach an uns vorbeiziehen lassen, ohne ihnen zu sagen, wie schön es wäre, wenn sie blieben!”

So freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit allen lieben Gästen und Freunden im kommenden Winter oder im folgenden Sommer.
In der Zwischenzeit genießen wir ein paar “Ruhe Tage” und schließen unser Hotel von 06. Oktober bis 6. Dezember 2013.
Ihr erreicht uns aber immer Wochentags von 8 bis 18 Uhr telefonisch oder per Mail unter email hidden; JavaScript is required

Pünktlich zum Skiopening sind wir dann wieder voller Elan bereit für die Wintersaison.
Bis zum Wiedersehen – wir freuen uns  und wünschen allen eine gute ZEIT :)
Euer Verwall-TEAM         

 

Powered by WordPress